Testimonials

„Big change comes in small packages“. Tiefgreifende Veränderungen brauchen eine klare Entscheidung und Kontinuität in den kleinen Schritten. Das Große ist eine Aneinanderkettung kleiner Dinge. Wenn Begegnung und Erkenntnisgewinn als wertvoller Impuls zusammenkommen passiert das Besondere.

Hier findest Du Zitate von und Klient*innen, die ich in Einzelsession und in Seminaren begleiten durfte. Ich bin für jede einzelne Begegnung dankbar, denn diese Menschen machen meine Arbeit zu dem was sie ist. Einen SINN-stiftenden Beitrag zu leisten bedeutet mir etwas. Vielen Dank für die Zusammenarbeit und das Vertrauen.

„Susanne schafft es, aus einem nachdenklichen Menschen einen reflektierten Praktiker zu machen, der fähig ist, seine Interessen zu erkennen und anschließend zu nutzen, um seine Lebensqualität zu verbessern.“

Daniela Gammel, Physiotherapeutin, Mentorin im Programm „Studienkompass“ der Stiftung der deutschen Wirtschaft

 

Susanne Lypold macht mein Leben runder und bunter. Sie „liest zwischen den Zeilen“, gibt mir die richtigen Impulse um in meiner Mitte anzukommen, dort aufzuräumen und zu sortieren, um meinen Weg zu finden. 

Durch ihre Begleitung bekommt mein Leben mehr Klarheit, Freiheit, Leichtigkeit und Freude.

Susanne Lypold ist einfach Gold wert!

Carolin Weiser, Diplom-Musiklehrerin

„Von Susanne gecoached zu werden hat sich für mich angefühlt, wie die Sonne und den inneren Frieden wieder zu fühlen, nach einem starken Gewitter. Wochenlanges Grübeln, Nebel und Wut haben sich bei mir innerhalb kurzer Zeit in eine glasklare Sicht verwandelt. Danke liebe Susanne, du hast für mich ein Talent von einer fantastischen Zauberfee, die nur ihren Zauberstab antippen muss und schon löst sich meine Handbremse und meine Energie steht mir blitzartig wieder zur Verfügung.“

Annemarie Freitag, HR Manager BASF, NLP-Trainerin

„Susanne hat als Prüferin mein Abschlussmodul zum Business Coach bei der Grundig Akademie begleitet. Sie verstand es mir mit ihrer ruhigen und gelassenen Art die Aufregung zu nehmen und Sicherheit zu vermitteln. Ihre Fragen zu meiner Prüfungsarbeit waren sehr durchdacht und gezielt und ihr Feedback sehr wertschätzend. In der freien Zeit führten wir interessante Gespräche und Susanne war schnell ein Teil unserer Gruppe. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich unsere Wege wieder einmal kreuzen und ich kann mir ihre Unterstützung oder eine Zusammenarbeit in der Zukunft sehr gut vorstellen.“

Susanne Strauß HR Manager LAPP Insulators GmbH

„In der Vorbereitung meines Teamentwicklungs-Workshops
hat Susanne ihre ganze wertvolle Erfahrung mit viel Engagement und wichtigen Details in das Konzept eingebracht.

Während der Durchführung der Veranstaltung war sie stets präsent, hat nicht nur ihre Themen im Blick gehabt, sondern auch mir in der Moderation immer wieder hilfreiche Impulse gegeben. Hierdurch gelang es uns gemeinsam den Tag noch erfolgreicher zu gestalten.
Kurzfristig hat Susanne Lypold den Workshopabschluss übernommen, von dem alle Teilnehmenden begeistert waren. Mit den Ergebnissen des Tages ist nun die Basis geschaffen um das Team in die nächste Leistungsstufe zu entwickeln.

Vielen Dank Susanne für Deinen wesentlichen Beitrag zu dem wirkungsvollen Workshop!“


Ulf Petersen, T-Systems, Head of Service Management Covestro

„Ich habe Susanne als Leiterin der Heldenreise als sehr angenehm, konstruktiv und hilfreich erlebt. Dabei habe ich ihre angeleiteten Mediationen am Morgen genauso genossen wie ihre stimmige und konzentrierte Art, die große Gruppe und Kollegen zielführend und sicher durch die Dynamik des Seminars zu führen.

Sie hat dabei eine wohltuende Ruhe, klare Souveränität und lebenslustige Lust ausgestrahlt. Lust auf das, was sie macht! Glückwunsch dazu!“

Maic Staebler, Coach & Trainer, Rosenheim, Teilnehmer einer „Heldenreise“

„Susanne hört und spürt genau das heraus, was man wirklich meint, ganz unverfälscht und klar. Das ist etwas, was mich oft verblüfft und tief dankbar macht. So gut verstanden werden zu können.“

Anna Hörstensmeier, Studentin

 

WOW – Du hast bis hierher gescrollt und gelesen? Über diese Rückmeldung von Jana, die bei mir die „Heldenreise“ erlebt hat, habe ich mich sehr gefreut:

„Da ich selbst als Trainerin und Coach tätig bin, passiert es mir leicht, dass ich auch als Teilnehmerin eines Seminars ungewollt in die Rolle der „Beobachtenden“ schlüpfe, die Vergleiche anstellt und die mit kritischem Blick die Arbeit ihrer Kollegen verfolgt.

Und in den letzten Jahren sind mir einige Trainer begegnet, von denen ich den Eindruck hatte, die beherrschen ihr Handwerk mehr oder weniger gut, die überzeugen mit ihrer Art, eine Gruppe anzusprechen oder sind kreativ in ihren Methoden.

Was mich an Dir ganz besonders fasziniert hat und was mir bisher so nicht begegnet ist, ist diese wunderbare Mischung aus Deiner erfrischenden Leichtigkeit, Deiner Präsenz und absoluten Wertschätzung und Ehrlichkeit im Umgang mit mir und den anderen Teilnehmern der Heldenreise.

Du hast Dich als Mensch auch mit Deinen verletzlichen Seiten gezeigt und hast Dich angreifbar gemacht, und gleichzeitig gab es nicht einen einzigen Moment, in dem ich an Deiner Professionalität als Trainerin gezweifelt habe- im Gegenteil.

Ich glaube, dass genau diese Authentizität es ist, die Dich von vielen Trainerinnen und Trainern unterscheidet.

Dafür hast Du meinen allergrößten Respekt.

Ich danke Dir für diese intensive Zeit, die mich einen großen Schritt weitergebracht hat in meinem Leben. Ich habe verschüttete Seiten an mir wieder entdeckt und erfahren, wie ich diesen Schatz auch nach dem Seminar in meinem Alltag  lebendig halten kann.

Von Herzen danke!

Jana H., Trainerin und Coach seit 16 Jahren, Gewinnerin des Coach & Trainer Award 2012 des Deutschen Verbands für Coaching & Training (DVCT) e.V., Teilnehmerin einer „Heldenreise“ im März 2014

 

Susanne besitzt die Gabe, Menschen zu ihrer inneren Kraftquelle zu führen und deren Weite und unerschöpfliches Potential erfahrbar zu machen.

Im Rahmen der Hospizausbildung schaffte Susanne es, uns unsere Sorgen und Ängste bei der Begleitung von unheilbar kranken Menschen zu nehmen und uns zu der Wurzel unserer unterstützenden Fähigkeiten zu führen – So erkannten wir, dass wir zählen, weil wir sind, wie wir sind, und dass in diesem Wert unseres Seins die Einzigartigkeit menschlicher Beziehungen liegt. Die Beziehung wird zu einer direkten Begegnung von Person zu Person erfahrbar.

Liebe Susanne, Dankeschön, dass wir durch deine liebevolle Art die Essenz unserer Arbeit spüren durften und du dein Programm der gegebenen Situation jeweils flexibel angepasst hast.

Sophie Schumm

„Mit Fragen bin ich hierher gekommen und mit meinen eigenen Antworten fahre ich jetzt nach Hause. Du hast meine Fragen angehört. Durch die richtigen Rückfragen hast du mir geholfen, meine eigenen Antworten zu finden. Dabei hast du mir Zeit gelassen, nachzudenken und mich gut einzufühlen. Im Nachdenken und Einfühlen sind mir die Antworten gekommen. 

Dein Gesicht hätte ich gerne gesehen. Allerdings war es eine interessante Erfahrung, dass die Ausstrahlung auch so funktioniert. Es war ein sehr schönes Erlebnis. Herzlichen Dank dafür.“

Diplom Pädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin